Heimkino, Fernseher, Video

Kategorie:Heimkino, Fernseher, Video:



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem weiß inkl. Cover braun

Preis: 709.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem walnuss inkl. Cover braun

Preis: 659.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem schwarz inkl. Cover grau

Preis: 629.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem weiß inkl. Cover grau

Preis: 709.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem schwarz inkl. Cover schwarz-braun

Preis: 629.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem weiß inkl. Cover schwarz-braun

Preis: 709.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem walnuss inkl. Cover grau

Preis: 659.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem walnuss inkl. Cover schwarz-braun

Preis: 659.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1979-S 5.1 Soundsystem schwarz inkl. Cover braun

Preis: 629.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Zwergenaufstand RETROSPECTIVE 5.1. SATELITTEN-SET 1979 SC Für einige gilt „Weniger ist mehr´´. Da ist der Wunsch nach einem fulminanten Kino- und Musikerlebnis und dieses soll so reduziert dabei in Erscheinung treten wie nur möglich. Das hat manchmal Platzgründe, meist sind es aber ästhetische. Der Wohnraum soll weiterhin für eine Vielzahl von Freizeitbeschäftigungen offen sein. Für diesen Anspruch, ist das komplette und zugleich minimalistische NUMAN Retrospective 5.1-Satellitenlautsprecher-Set ideal geschaffen, denn es entfaltet ein maximales Sounderlebnis. Die Kleinen, spielen ganz groß auf. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



 Retrospective 1978 MKII 5.1 Soundsystem walnuss inkl. Cover braun

Preis: 759.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Backstage RETROSPECTIVE 5.1. SET-LARGE Wer will nicht immer die besten Plätze, im Kino wie im Konzert haben? Mit dem NUMAN Retrospective 5.1-Set haben sie immer und überall den Backstage-Pass. Hier reservieren sie sich immer die Besten aller Plätze. Denn das Surround-Sound-System zelebriert eine klangliche Überlegenheit, wie man es sich immer wünscht. Lebendiger und realistischer kann man Film- und Musikereignisse nicht erleben. Der ganze Raum verwandelt sich in einen Kino- oder Konzertsaal. Wenn es in Zukunft heißt, ich gehe Heute ins Kino, dann gehen sie nur ein paar Schritte in ihr privates. Wann, mit wem und wie sie wollen. Dynamisch, selbstbewusst und klangstark ÜBERZEUGENDES INNENLEBEN Die gleichermaßen dezente wie schlichte Retro-Optik der NUMAN Retrospective 1978 MKII lässt designaffine Herzen höher schlagen. Die Technik im Innern der Boxen überzeugt audiophile Musikliebhaber. Die Lautsprecher der Retrospective Serie sind nicht vollends neutral abgestimmt. Vielmehr ist ihr Klangbild warm, dynamisch und zeigt sich mit neuem Hauch Luftigkeit bei jeder Musikrichtung extrem spielfreudig. Im technischen Fokus stehen dabei die hochwertige 3-Wege-Frequenzweiche, die das Audiosignal splittet und präzise an den 20 cm (8´´)-Tieftöner, 10 cm (4´´)-Mitteltöner sowie den Hochtöner mit integrierter NUMAN-Schallführung weiterleitet. NUMAN´s Retrospective 1979 S ist ein vollwertiger Zwei-Wege-Lautsprecher mit vielen Talenten. Denn dieses kleine Musikkonzentrat, lässt rein äußerlich nicht im Entferntesten erahnen, welche musikalischen Qualitäten und welche Vielseitigkeit in ihm brodeln. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit einem 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treiber ein überraschend gutes Bassvermögen. Der 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung sorgen für ein ausgewogenes Klangbild und bereiten wahre Spielfreude. Im Betrieb als Wandlautsprecher profitiert er von einer deutlich betonten Basswiedergabe. Durch seine präzise Ansprache und die für seine Größe ausgesprochen gute Pegelfestigkeit klingt der 1979 S erstaunlich lebendig. NUMAN´s Retrospective 1979 C ist ein Zwei-Wege-Center-Lautsprecher in D’Appolito-Anordnung und nimmt im Zusammenspiel des Retrospective Heimkino-Kollektivs eine herausragende Rolle ein. Er differenziert die Sprachwiedergabe und spielt hier seine Qualitäten voll aus. Trotz seiner kompakten Maße ermöglicht die Passivmembran-Konstruktion mit zwei 10 cm (4´´)-Passivmembran-Treibern ein überraschend gutes Bassvermögen. Zwei 10 cm (4´´)-Tiefmitteltöner, ein Hochtöner mit Seidenkalotte und eine aufwendige Weichenabstimmung mit dem Schwerpunkt auf Sprachverständlichkeit mit möglichst breitgefächertem Abstrahlverhalten sorgen dafür, dass das heimische Kinoerlebnis nicht nur eine exzellente Bildqualität in HD, 4k, Ultra HD usw. liefert, sondern einen ebenso hochwertigen und exzellenten Klang. Wie der Retrospective 1979 S profitiert auch der Retrospective 1979 C im Betrieb als Wandlautsprecher deutlich von einer betonten Basswiedergabe. Der NUMAN RetroSub wurde als Bestandteil eines Heimkino-Systems entwickelt und dementsprechend speziell für die Nutzung an Mehrkanal-Receivern mit separatem Subwoofer-Kanal ausgelegt. Sein 25,4 cm (10´´)-Front-Firing-Tieftöner überzeugt klanglich durch eine satte und kraftvolle Basswiedergabe, die präzise und verzerrungsfrei für mehr Dynamik im Gesamtklangspektrum sorgt. Heimkino- und Gaming-Anwendungen aber auch konventionelle Musiktitel, werden so effizient um tieffrequente Klanganteile erweitert. Der Aluminium-Standsockel mit Silikonfüßen reduziert unerwünschte Resonanzen Vibrationen und Rückkopplungen auf ein Minimum. Der Subwoofer wurde er mit einem Bassreflexport an der Unterseite versehen, was mehr Freiheit bei der Aufstellung im Raum erlaubt. Kompromisslos retro SCHLICHTE ELEGANZ Stilgerecht können Sie beim Kauf der Lautsprecher die Farbe der dazu passenden Abdeckungen im Retro-Look selbst auswählen. Durch die kraftschlüssige Verbindung, lässt sie sich leicht anbringen und wieder entfernen. Die Innenkanten wurden mit einer schützenden PU-Lackschicht versehen, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden.



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10