Mischpulte

Kategorie:Musik-Instrumente: Mischpulte:


 Yamaha MGP24X Mischpulte

Preis: 1090.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Das Yamaha MGP-24X ist die 16-Mono-Input-Variante der neuen Premium-Mischpult-MGP-Reihe von Yamaha. Von den Preamps, EQs und Effekten über die Hybrid-Kanal-Funktionen bis hin zum iPod, iPhone-Anschluss - all seine Komponenten, seine Features und sein Sound sorgen dafür, dass das MGP eine Klasse für sich darstellt. Das Innovative an diesem kompakten Pult ist die Art und Weise, wie digitale Technik in einem Analogmischer zum Einsatz kommt. Zu dem warmen und musikalischen Analogsound gesellen sich hoch auflösende Effekte, eine iPod, iPhone-Integration und die überragende Funktionsvielfalt unserer Stereo-Hybrid-Kanäle. · Bei der MGP-Reihe wurden folglich beide Welten, digital und analog, auf beispiellose Weise in Einklang gebracht. Sie repräsentieren das Herz und die Seele von Yamahas außergewöhnlichen Errungenschaften im professionellen Audiosegment. · Hauptmerkmal: 24 Kanal Console · Eingänge: 16x Mikrofon XLR, Line Klinke, 4x Stereo Line in Klinke cinch · Inserts: für die Monokanäle und Master · EQ Mono-, Stereokanal: 3-Band, semiparametrische Mitten, 3-Band fix · AUX Send, Stereo Return: 2x 2xpre, post, 2xpost umschaltbar auf FX · Subgruppen: 4 · Kanal-Volumenregler: 60 mm Fader · Ausgänge: Main-Mix-Out: sym. XLR, Klinke, Mono XLR · Effekte: 2x digital Multieffekt · Besonderheiten: USB-Port, USB-Port für iPhone, iPod, Hybridkanal, 16 One-Knob-Kompressoren, Graphic-EQ, Multibandkompressor · Abmessungen: 169 x 819 x 565 mm



 Yamaha MGP16X Mischpulte

Preis: 749.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Das Yamaha MGP-16X ist das neue Premium-Mischpult von Yamaha. Von den Preamps, EQs und Effekten über die Hybrid-Kanal-Funktionen bis hin zum iPod, iPhone-Anschluss - all seine Komponenten, seine Features und sein Sound sorgen dafür, dass das MGP eine Klasse für sich darstellt. Das Innovative an diesem kompakten Pult ist die Art und Weise, wie digitale Technik in einem Analogmischer zum Einsatz kommt. Zu dem warmen und musikalischen Analogsound gesellen sich hoch auflösende Effekte, eine iPod, iPhone-Integration und die überragende Funktionsvielfalt unserer Stereo-Hybrid-Kanäle. · Bei der MGP-Reihe wurden folglich beide Welten, digital und analog, auf beispiellose Weise in Einklang gebracht. Sie repräsentieren das Herz und die Seele von Yamahas außergewöhnlichen Errungenschaften im professionellen Audiosegment. · Hauptmerkmal: 16 Kanal Console · Eingänge: 8x Mikrofon XLR, ­ Line Klinke, 2x Mikrofon XLR, ­Stereo Line Klinke und 2x Stereo Line Klinke · Inserts: für Monokanäle · EQ Mono-, Stereokanal: 3-Band, semiparametrische Mitten, 3-Band fix · AUX Send, Stereo Return: 2 x pre, 2 x post, 1 · Subgruppen: 2x Stereo · Kanal-Volumenregler: 60 mm Fader · Ausgänge: 2x sym.XLR-Ausgänge, 2x Klinke 6,3 mm · Effekte: 2 x Digital Multieffekt, 2 x 16 Hall und Delay Presets · Besonderheiten: Compressor in den Monokanälen · Abmessungen: 143 x 447 x 495 mm



 Allen & Heath ZED-12FX Mischpulte

Preis: 444.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
ZED: Die Mischpult-Serie mit USB Anschluss von Allen & Heath. Im ZED 12 FX zusätzlich mit hochwertigem Multieffektgerät onboard. 100mm Alps Fader, einzeln verschraubte Potis und XLR-Klinke Schnittstellen machen die ZED Serie von Allen Heath zu wirklich günstigen Arbeitstieren. Über die USB Schnittstelle kann in den Samplingraten 32, 44.1 oder 48kHz mit 16 bit digitalisiert werden. Eine CD-Rom mit Asio Treibern und eine SONAR LE Version liegt bei. Das USB-Send Stereo Signal kann ausgewählt werden zwischen AUX 1-2, AUX 3-4 oder Master Stereo Out Pre-Fader. Dadurch ist nicht nur möglich einen eigenen Mix für den Mitschnitt zu machen, sondern auch die Sonar Software als Multieffektgerät zu nutzen! (Latenz ist abhängig von der Rechnerperformance) Die ZED-Serie ist ausgestattet mit dem neuen Duo PreTM Vorverstärker, entwickelt von Entwicklungsmanager Mike Griffin. Der Duo PreTM besitzt keinen PAD Taster und verfügt über ein zweistufiges Design, wobei besonders auf den Gainbereich der beiden Stufen geachtet wurde – somit bietet der Duo PreTM große Headroom Reserven. „Der DuoPre Vorverstärker verfügt über eine hervorragende Eingangsschaltung für Mikrofone sowie einen optimierten Eingang für Line Signale. Er bietet somit massive 69dB Gain Range, was bedeutet, dass der XLR Eingang jedes Signal verarbeiten kann, dass am Eingang anliegt, bei sehr geringer Verzerrung”, erklärt Griffin. ´´Der Line Eingang unterbricht automatisch die erste Stufe, das heißt, daß keine Schaltung zur Signalanpassung benötigt wird – somit wird das Signal weniger beeinflusst, was in einem besseren Signal resultiert.´´ Zwei pre-fade Auxwege erlauben hervorragende Monitormöglichkeiten. Abgehört werden die Monitorwege über Kopfhörer- oder Local-Monitor Ausgänge in der Monitorsektion. Über diese können außerdem alle PFL-Signale der Eingänge, die 2-Track und USB Eingänge sowie die Summe abgehört werden. Gemeinsam mit den ZED Mischpulten erhält der Kunde Cakewalk’s SONAR LE-Software. Diese bietet



 ANT Antmix 8 FX Mischpult

Preis: 133.00 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Dieses Mischpult von Antmix verfuegt ueber 8 Kanaele und einem integrierten Effektgeraet. Auf Kanal 1 bis 4 liegt zudem Phantomspeisung von 48V an. Das Antmix 8X besitzt insgesamt 99 digitale Effekte.Features:8 Kanaele (2 x Mono Mic/Line: Xlr/trs + Insert, 2 x



 Soundcraft EFX12 Mischpulte

Preis: 429.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Die EFX Serie besteht aus zwei Modellen. Für einen günstigen Preis bieten diese Pulte hohe Qualität und eine einfache Bedienoberfläche. Die verwendeten Bauteile besitzen geringe Toleranzen. Das ermöglicht eine akkurate Abstimmung, die speziell beim Vorverstärker und Equalizer wichtig ist. Die beiden Modelle der EFX Serie bieten 8 oder 12 Monokanäle und jeweils 2 Stereokanäle. Erstmals in dieser Preisklasse wird das GB30 Vorverstärkerdesign verwendet, das auch bei den Pulten der GB-Serie zum Einsatz kommt. Diese Vorverstärker sind extrem übersteuerungsfest. Sie verfügen über einen Regelbereich von 55 dB und stellen +22 dB Headroom zur Verfügung. Eine Phantomspeisung versorgt Kondensatormikrofone jeden Typs mit echten +48V. Die Lexicon Effekt Sektion ist mit einem hochwertigen 24 Bit Prozessor ausgestattet - übrigens der gleiche AudioDNA Prozessor, der auch im Lexicon MX500 verwendet wird. 32 Effekt Presets stehen zur Verfügung. Diese können auch vom Anwender in drei Parametern verändert und abgespeichert werden. Eine Mute (Stummschaltungs-) Funktion und PFL (Abhör-) Möglichkeit und das TAP-Delay Feature optimieren die Einsatzmöglichkeiten. Eine Besonderheit bei den EFX-Mischpulten ist die PEAK LED. Diese überwacht das Signal an mehreren Punkten. Je näher das Signal der Übersteuerungsgrenze kommt umso heller leuchtet es auf. Die Modelle sind mit hochwertigen 60 mm Fadern ausgestattet. Diese werden auch bei anderen Soundcraft Konsolen verwendet. Ein 3-Band Equalizer mit durchstimmbaren Mitten, zwei Aux Busse, Insertbuchsen für die Kanäle und die Summe, eine 10fach LED Kette, Klinkenbuchsen (Neutrik) und professionelle XLR-Buchsen komplettieren die umfangreiche Ausstattung. Ein Schaltnetzteil ist integriert. Die Netzkabelbuchse ist so angebracht, dass bei Rackmontage keine zusätzlichen Höheneinheiten berücksichtigt werden müssen. Die Soundcraft EFX Serie ist für Live-Beschallungen, Festinstallationen sowie Recordinganwendungen geeignet. · Hauptme



 Soundcraft EFX8 Mischpulte

Preis: 339.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Die EFX Serie besteht aus zwei Modellen. Für einen günstigen Preis bieten diese Pulte hohe Qualität und eine einfache Bedienoberfläche. Die verwendeten Bauteile besitzen geringe Toleranzen. Das ermöglicht eine akkurate Abstimmung, die speziell beim Vorverstärker und Equalizer wichtig ist. Die beiden Modelle der EFX Serie bieten 8 oder 12 Monokanäle und jeweils 2 Stereokanäle. Erstmals in dieser Preisklasse wird das GB30 Vorverstärkerdesign verwendet, das auch bei den Pulten der GB-Serie zum Einsatz kommt. Diese Vorverstärker sind extrem übersteuerungsfest. Sie verfügen über einen Regelbereich von 55 dB und stellen +22 dB Headroom zur Verfügung. Eine Phantomspeisung versorgt Kondensatormikrofone jeden Typs mit echten +48V. Die Lexicon Effekt Sektion ist mit einem hochwertigen 24 Bit Prozessor ausgestattet - übrigens der gleiche AudioDNA Prozessor, der auch im Lexicon MX400 verwendet wird. 32 Effekt Presets stehen zur Verfügung. Diese können auch vom Anwender in drei Parametern verändert und abgespeichert werden. Eine Mute (Stummschaltungs-) Funktion und PFL (Abhör-) Möglichkeit und das TAP-Delay Feature optimieren die Einsatzmöglichkeiten. Eine Besonderheit bei den EFX-Mischpulten ist die PEAK LED. Diese überwacht das Signal an mehreren Punkten. Je näher das Signal der Übersteuerungsgrenze kommt umso heller leuchtet es auf. Die Modelle sind mit hochwertigen 60 mm Fadern ausgestattet. Diese werden auch bei anderen Soundcraft Konsolen verwendet. Ein 3-Band Equalizer mit durchstimmbaren Mitten, zwei Aux Busse, Insertbuchsen für die Kanäle und die Summe, eine 10fach LED Kette, Klinkenbuchsen (Neutrik) und professionelle XLR-Buchsen komplettieren die umfangreiche Ausstattung. Ein Schaltnetzteil ist integriert. Die Netzkabelbuchse ist so angebracht, dass bei Rackmontage keine zusätzlichen Höheneinheiten berücksichtigt werden müssen. Die Soundcraft EFX Serie ist für Live-Beschallungen, Festinstallationen sowie Recordinganwendungen geeignet. · Hauptmerkma



 Antmix 12FX Mischpulte

Preis: 215.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Das ANTMIX 12FX Mischpult der Marke ANT (Advanced Native Technologies) ist ein übersichtlicher 12-Kanal Mixer mit integriertem Effektgerät. Es überzeugt durch einfache Bedienung, integrierte Kompressoren sowie professionelle Features wie Pre-Fader Listening, einen zusätzlichen Stereo-Bus und Aux-Weg. · Hauptmerkmal: Kleinmischer · Eingänge: 4 x Mono Mic, Line: XLR, TRS + Insert, 2 x Mic, Line: XLR Mono, 6,3 mm Klinke Stereo, 2 x Stereo: RCA, Klinke · Inserts: für Inputs 1 bis 4 · EQ Mono-, Stereokanal: 3 Band fix, 2 Band fix · AUX Send, Stereo Return: 1 x pre, ­post, 1 x post, 1 · Subgruppen: 1x Stereo · Kanal-Volumenregler: 60 mm Fader · Ausgänge: Main-Mix (XLR + TRS Klinke), Group-Out (TRS Klinke), Control-Room (TRS Klinke), Phones (6,3 mm Stereoklinke), Effektout (TRS Klinke), 2TK-Out (RCA), Aux-Send (TRS Klinke) · Effekte: 99 Digitale Effekte integriert (u.a. Hall, Delays, Plate, Tremolo, Chorus und Flanger), über Fußschalter (Klinke) mutebar · Besonderheiten: Compressor in den Monokanälen · Abmessungen: 340 x 100 x 416 mm



 Antmix 8FX Mischpulte

Preis: 133.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Das ANTMIX 8FX Mischpult der Marke ANT (Advanced Native Technologies) ist ein übersichtlicher 8-Kanal Mixer mit integriertem Effektgerät. Es überzeugt durch die sehr kompakte Bauform, einfache Bedienung, 2 integrierte Kompressoren sowie flexible Anschlussmöglichkeiten. · Hauptmerkmal: Kleinmischer · Eingänge: 2 x Mono Mic, Line: XLR, TRS + Insert, 2 x Mic, Line: XLR Mono, 6,3 mm Klinke Stereo, 1 x Stereo: RCA, Klinke · Inserts: für die Kanäle 1-2 · EQ Mono-, Stereokanal: 3 Band fix, 2 Band fix · AUX Send, Stereo Return: 1 x post, 1 · Kanal-Volumenregler: 45 mm Fader · Ausgänge: Main Mix (TRS Klinke), Control Room (TRS Klinke), Phones (6,3 mm Stereoklinke) und Effektout (TRS Klinke), 2TK-Out (RCA) · Effekte: 99 Digitale Effekte integriert (u.a. Hall, Delays, Plate, Tremolo, Chorus und Flanger), über Fußschalter (Klinke) mutebar · Besonderheiten: Compressor in den Monokanälen · Abmessungen: 255 x 68 x 342 mm



 Mischpult ZED R 16

Preis: 2389.00 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Mischpult ZED R 16Der Allen & Heath Zed- R 16ist ein professioneller Mischer für Studio und PA Anwendungen.Für eine Anbindung an den Rechner sorgenschnelle Fire Wire Anschlüsse.16 Mic/Line EingängeDuoPreTM Vorverstärker mit 69



 Soundcraft EPM6 Mischpulte

Preis: 229.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Das Mischpult Das Mischpult ist die Zentrale einer PA-Anlage, in der alle Signale zusammenlaufen, bearbeitet werden und dann über Ausgänge an die aktive Frequenzweiche oder sofort auf die Endstufen gehen. Die wichtigsten Kriterien für ein (Live-)Mischpult sind Übersichtlichkeit, eine den Bedürfnissen angepasste Eingangskanal-Anzahl, möglichst viele Ausspielwege und eine solide mechanische Bauweise – damit wenn das Pult unbeschadet von einem Gig zum anderen getragen werden kann – und dass an jedem Wochenende oder noch öfter. Dazu gehören natürlich auch die elektromechanischen Bauteile, wie Fader, Potis, Schalter etc. Neben Tischkonsolen kommen auch Rackmischer im 19´´-Format zum Einsatz. · Hauptmerkmal: Rackmischer · Eingänge: 6x Mikrofon XLR, ­ Line Klinken , 2x Stereo Line Klinken Eingänge · Inserts: für jeden Kanal · EQ Mono-, Stereokanal: 3-Band EQ mit durchstimmbaren Mitten · AUX Send, Stereo Return: 2 x pre, ­post, keine · Subgruppen: 0 · Kanal-Volumenregler: 60 mm Fader · Ausgänge: Main-Mix-Out, sym.: XLR · Effekte: keine · Besonderheiten: dynamische Peak-LED, separates Routing für Playback Eingang, Phantomspannung zuschaltbar, Rack-Mount-Kit optional · Abmessungen: 280 x 91 x 362 mm



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10